Llama-3 70b: Generative KI 100% made in Germany

Die neue Integration von Metas Open-Weight Model Llama-3 70b in die LoyJoy Conversational Platform bietet ein neues LLM, das von unserem deutschen Partner primeLine AI in Limburg an der Lahn gehostet wird und sicherstellt, dass alles zu 100% made in Germany ist.

Interessiert? Kontaktiere uns für die Aktivierung.

Wichtigste Eigenschaften

  • Hosting im ISO 27001-zertifizierten Rechenzentrum der partimus GmbH in Limburg an der Lahn (Teil der primeLine Group)
  • Datenschutz im Fokus: Daten bleiben innerhalb Deutschlands
  • Kein Azure OpenAI Hosting notwendig
  • 100% Made in Germany
  • Wie immer volle DSGVO-Konformität

Neues LoyJoy Feature: Reranking

Unser neues Reranking-Feature ist eine optionale RAG Verbesserung und verbessert Chatbot-Antworten, indem es bis zu 32 Informationsquellen pro Anfrage intelligent analysiert und priorisiert. Das Ergebnis sind genauere, relevantere und umfassendere Antworten.

Neues LLM: Claude 3.5 Sonnet

Wir haben Claude 3.5 Sonnet, das neueste KI-Modell von Anthropic, integriert, das eine überlegene Leistung in den Bereichen Argumentation, Codeanalyse und mehrsprachige Mathematik sowie verbesserte visuelle Fähigkeiten und Kosteneffizienz bietet.

Neue LLM Integration: Claude-3 & Llama-3

Wir haben die beiden LLMs Claude-3 und Llama-3 in die LoyJoy Platform integriert. Du kannst nun Claude-3 und Llama-3 in deinen Experiences verwenden.

OAuth: Super einfach Google Sheets anbinden

Google Sheets kann nun einfacher angebunden werden. In den Modulen Google Maps und Product Feed kann Google Sheets nun noch einfacher als Connector autorisiert werden. Einfach mit Deinem Google Account verbinden und die Spreadsheet ID einfügen. Für die Autorisierung wird kein Key mehr benötigt.

SQL parser

Du kannst jetzt SQL verwenden, um Daten aus Konnektoren zu filtern. Gib die Spreadsheets ID an und nun kannst du Daten noch einfacher aus großen Datenmengen finden.

Neu: GPT-Quellen Ordner

Du kannst nun deine GPT-Quellen in Ordnern organisieren. Dies erleichtert die Auswahl der richtigen Quellen für verschiedene Experiences.

Tag-Vorschläge & Fragebogen

Dieser Release ermöglicht es, Tags zu Antworten im Fragebogen-Modul hinzuzufügen. Dadurch können Antworten einfacher zu kategorisiert und gefiltert werden und kann Product Recommender verbessern.

Salesforce Apex API-Client

Du kannst jetzt dein Salesforce Service Cloud Konto einfach mit dem Salesforce Service Cloud Modul integrieren. Mit dem neuen Modus "API-Anfrage" kannst du Daten aus deinem Salesforce-Konto abrufen und/oder senden. Außerdem kannst du jetzt die Oauth-Autorisierung verwenden, um dich einfach mit deinem Salesforce-Konto zu verbinden.

JSON-Validierung

Es gibt auch eine neue JSON-Validierungsfunktion, die es dir ermöglicht, deinen JSON-Code zu validieren. Du findest sie im API-Client-Modul und im Salesforce Service Cloud-Modul unter Payload.

Neue Sources-API

Dieses Release fügt eine neue API hinzu, die es ermöglicht, Quellen hinzuzufügen, die von GPT verwendet werden sollen. Die API kann verwendet werden, um Websites als Quellen hinzuzufügen oder Dateien wie PDFs hochzuladen. Du kannst die API verwenden, um Quellen automatisch zu entfernen oder hinzuzufügen. Dies ermöglicht es dir, deine Quellen auf dem neuesten Stand zu halten, ohne manuelle Eingriffe.

Neues Modul: Artikel

Das neue Artikel-Modul erlaubt es, ausgewählte Artikel direkt im Chat-Verlauf anzuzeigen. So kannst du bestimmte Artikel hervorheben, z.B. als FAQ oder um einen Überblick über die Themen zu geben, die abgedeckt werden.

Artikel direkt verlinken

Zusätzlich kannst du jetzt auch direkt aus dem Chat-Verlauf auf Artikel verlinken. Dafür gibt es einen neuen Link-Selektor, der in jedem Textfeld verwendet werden kann.

Verbesserungen im LoyJoy-Backend

  • Beim Hochladen von Bildern kannst du jetzt herauszoomen, um z.B. ein Portraitbild in ein Landschaftsformat zu passen
  • Du kannst zwischen Sortierung nach Name und Sortierung nach Datum in der Liste der Erfahrungen wechseln

LoyJoyGPT 2.0

Dieser Release enthält eine komplett neue GPT-Integration. Es gibt neue GPT-Module wie die GPT-Folgefrage, GPT-Prompt, GPT-Smalltalk und GPT-Gateway. Die bisherige GPT-Integration findet sich im GPT-Wissensmodul. Die neuen GPT-Module sind leistungsfähiger und flexibler als die vorherige Integration und ermöglichen es, komplexere und dynamischere Gespräche zu erstellen.